Eddie van Halen: Sohn mit rührenden Abschiedsworten

Er sei der beste Vater gewesen, den er sich hätte wünschen könnte. Jeder Moment mit ihm auf der Bühne sei ein Geschenk gewesen. 

Mein Herz ist gebrochen und ich glaube nicht, dass ich mich jemals vollständig von diesem Verlust erholen werde. 

Mit diesen rührenden Worten informierte Wolfgang van Halen am Dienstag die Welt per Twitter über den Tod seines Vaters Eddie. 

Dieser gründete zusammen mit seinem Bruder Alex und Sänger David Lee Roth in den 70er Jahren die Band van Halen. 

Songs wie „Jump“ oder „Aint talking about love“ machten sie berühmt und sorgen bei Rockfans bis heute für ein breites Grinsen und wippende Köpfe. 

Der „Gitarrengott“ ist im Alter von 65 Jahren an Krebs gestorben. 

Wenn dein Kind dich so in Erinnerung behält und mit diesen Worten verabschiedet, hast du als Vater vieles richtig gemacht.  

In diesem Sinne werde ich mir heute Abend in aller Ruhe ein Kaltgetränk gönnen. Und während Jump aus den Kopfhörern dröhnt – die Kleine schläft ja – trinke ich auf Eddie und überlege, was ich als nächstes mit meiner Familie unternehmen kann. 

Eddie, auf dich.